Graduiertenwettbewerb

Alle 3 Jahre richten die DVG, der SVG (Schweizer Verein für Gestalttherapie und Integrative Therapie) und die ÖVG (Österreichische Vereinigung für Gestalttherapie) einen Graduiertenwettbewerb aus. AusbildungskandidatInnen und Ausbildungsinstitute aus Deutschland, der Schweiz und Österreich werden aufgerufen, Impuls gebende und inhaltlich besonders interessante Graduierungsarbeiten einzusenden. Die drei besten Arbeiten des Wettbewerbs werden im Rahmen der nächsten gemeinsamen Tagung der Verbände ausgezeichnet.